Wir lieben, was wir tun!
 

Grund- und Behandlungspflege, Betreuung, Alltagsbegleitung

Irina

„Die Dankbarkeit in den Gesichtern der Menschen treiben mich an.“ 

Julia

„Ein Lächeln im Gesicht eines Patienten macht mich glücklich.“ 

Annika

„Für mich ist es der wichtigste Beruf der heutigen Zeit“

Lina

„Der einzige Weg, gute Arbeit zu leisten, ist zu lieben, was man tut.“ 

Christa

„ick kann uck platt mit de lue proken“ und „unsere Patienten sollen gepflegt werden, wie wir uns wünschen gepflegt zu werden“

Marion

„Ich liebe es, andere Menschen glücklich und zufrieden zu sehen. Denn das Leben ist eine gemeinsame Reise und kein Konkurrenzkampf… es ist ein Miteinander“

Julia

„man geht nach der Arbeit mit dem erfüllendem Gefühl nach Hause, etwas wertvolles getan zu haben“

Sabrina

„unseren Patienten Freude zu bereiten, Wohlbefinden und Sicherheit zu bieten und sie es mit durch ein Lächeln und schöne Worte zurück geben, das gibt mir den Grund und die Kraft, um unseren Beruf zu lieben.“ 

Sabine

„Es ist ein Unterschied, ob ein Mensch dich nur wäscht und seine Arbeit tut, oder dich und deine Seele berührt!“

Alltagsunterstützung

Jeanny

Anke

Julia

Kim

Kindertagespflege

Hilke

Sophie

Geschäftsführung und Leitung

Marie-Charlott Espinola

Geschäftsführerein und Pflegedienstleitung

„Wertschätzung und Professionalität
sind unsere Schlüsselkompetenzen“